Rheinschule Rees Gemeinschaftshauptschule - Westring 6 - 46459 Rees

Hinweise

Terminplan

Anmeldung für neue Schüler

Die Anmeldungwoche für neue Schüler der Klasse 5 ist in der Zeit vom 01.-05.02.2021.

 

 


Anmeldeformular an die Schule (neue Schüler)

 


telefonische Krankmeldungen Schüler ,

morgens von 7.00h bis 7.30h,

Tel.:  02851 / 966770

Liebe Schülerinnen, Schüler, liebe Eltern,

 

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Rahmenbedingungen für die ersten Schultage in der nächsten Woche bekanntgeben.

 

Am Montag, den 11.01.2021 und Dienstag, den 12.01.2021 wird noch kein regulärer Unterricht stattfinden.

Der Montag ist noch Konferenztag und Schulungstag für die neuen Geräte der Kollegen.

Am Dienstag werden sie von den Klassenlehrern informiert, und noch fehlende Zugangsdaten der Schüler übermittelt.

Der Mittwoch beginnt um 7.35 Uhr mit einer Videokonferenz der Klassenlehrer mit ihren jeweiligen Klassen, und im

Anschluss daran beginnt der digitale Unterricht im Wesentlichen nach dem aktuellen Stundenplan.

 

 

-         Klassenarbeiten werden in dem Zeitraum bis zum 31.01 2021 nicht mehr geschrieben.

-         Wenn sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen wollen, benutzen Sie das Formular auf der Homepage oder setzen Sie sich telefonisch mit der Schule in Verbindung.

 

Scholten, Rektor  

---------------------------------------------------------------------------------

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

 

einige Ergänzungen zum Elternbrief sind notwendig:

 

1. Bei Erkrankung und demzufolge Nichterledigung der Aufgaben werden die Kassenlehrerinnen/lehrer morgens gegen 07.35 Uhr informiert.

 

2. Bei extremen Schwierigkeiten im Bereich Distanzlernen werden die Arbeitsmaterialien in Papierform im Eingangsbereich der Rheinschule deponiert. In dieser Woche ab Mittwoch um 07.35 Uhr und in den folgenden Wochen ab montags 7.35 Uhr.

 

3. Die Eltern achten bitte auf die Erledigung der Aufgaben, da nach § 29 SchulG das Distanzlernen mit dem Präsenzunterrricht gleichzusetzen ist und die Leistungen entsprechend auch in die Zensuren einfließen.

 

4. Aller Voraussicht nach werden die Halbjahreszeugnisse im Februar ausgeteilt.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Die Schulleitung!